SEA Paket Preise

Begriffserklärung:

Google Konto:
Um eine Google Ads (Google AdWords) Konto zu betreiben, benötigen Sie zuerst ein Google Konto. Dazu wird bei Google Mail eine Mailadresse eingerichtet.
Erst das Goolge Konto ermöglicht Ihnen Zugriff auf verschiedenste Dienste oder die Anmeldung bei Google Aps (z. B. Google+, YouTube, Maps, Play, News, Gmail, Drive, Kalender u.v.m.)

Google Ads Konto:
Mit dem Google Ads Konto kann man bezahlte Werbungen bei Google oder mit Hilfe von Goolge auf fremden Websites schalten.
Sollte das Google Konto noch nicht vorhanden sein, können Sie dieses in wenigen Schritten selber einrichten. Aber natürlich können wir Ihnen da helfen. Beim Anlegen des Google Ads Konto sind wir Ihnen auch gerne behilflich.

Keywords Liste:
Die Keywords sind vereinfacht gesagt die relevanten Begriffe, die auf Ihr Unternehmen und Ihre Website zutreffen. Die Keywords Liste wird in Zusammenarbeit mit  dem Unternehmen erstellt.

Die Kampagnen:
Die Kampagnen werden ebenso mit dem Unternehmen geplant. Dabei müssen verschiedenste Faktoren beachtet werden. Wie z.B. „pay per view“ oder „pay per click“ usw. und natürlich auch das Budget und geografische Faktoren der Anzeige.

Die Landingpages:
Die Landingpages (Zielseiten) müssen optimal gewählt und beschaffen sein. Sonst schickt man den potentiellen Kunden umsonst dorthin.

ab*- Leistungserweiterungen auf Kundenwunsch sind jederzeit möglich