WordPress

WordPress

Keine Frage, Homepage-Baukästen wie Jimdo, Webnode oder Wix.com sind wunderbare Werkzeuge um schnell Websites zu erstellen. Wenn der Schriftführer eines Vereins schnell eine Homepage basteln muss, sind diese Tools herrliche Werkzeuge.
Doch es gibt auch zahlreiche Anwendungsfälle, die mit einem Homepage-Baukasten nicht umgesetzt werden können. Und da kommt WordPress ins Spiel.

Der Hauptunterschied zwischen WordPress und Baukastensystemen, ist der Grad der Komplexität. Während man bei Homepage-Baukästen sich wenig mit der Technik auseinandersetzen muss, braucht man für das Betreiben einer WordPress Website durchaus ein paar technische Kenntnisse.

Der große Vorteil von WordPress besteht in seiner Erweiterbarkeit. Für jedes Problem gibt es ein oft kostenloses Plugin.

Hier ein paar Beispiele für Anwendungsfälle
in denen WordPress sinnvoll sein könnte:

Backend-Power

Sie sind Immobilienmakler und möchten, dass Ihre Kunden Wohnungen in der Datenbank suchen können.

More Design

Sie brauchen ein ganz besonders beeindruckendes Design, das die neusten technischen Raffinessen bietet und darüber hinaus flexibel im Code angepasst werden kann.

SEO Ready

Im Gegensatz zu einer Vereinshomepage, die vielleicht nur als Verteiler für die Mitglieder wirkt, die direkt mit der Domain einsteigen, sind Sie vermutlich auf Suchmaschinenoptimierung angewiesen.

5 Gründe, die für WordPress sprechen

1) Kostengünstig

Da WordPress kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann, ist es sehr kostengünstig. WordPress beruht auf PHP. Es gibt weltweit viele Entwickler, die sich mit der Weiterentwicklung von Plugins beschäftigen und diese kostengünstig anbieten.

2) Mit Plugins erweitern

Plugins sind großartige Optionen, wenn Sie Ihre Website erweitern oder neue Funktionen hinzufügen möchten. Mit einem einfachen Shop-Plugin können Sie eine Business-Website vollständig in einen E-Commerce-Shop verwandeln. Das ist die Stärke von WordPress Plugins.

3) Leicht zu handhaben

WordPress ist ein Content-Management-System mit einer Back-End-Oberfläche, über die Sie sich anmelden können, um Ihre Webseiten und Inhalte einfach zu verwalten. WordPress unterstützt auch Elemente wie Videos, animierte Gifs und Bilder usw. Mit dem WordPress Gutenberg-Editor können Sie auch das Front-End-Design und das Layout Ihrer Website einfach verwalten.

4) Anpassung

WordPress ist ein Open-Source-Projekt, das heißt der gesamte Quellcode von WordPress steht zur Verfügung, um die Software an Ihre Anforderungen und Bedürfnisse anzupassen.

5) SEO-fähige Struktur

Permalinks sind in WordPress integrierte Funktionen, die die URL Ihrer Website SEO-freundlich macht und eine solide Grundlage für die SEO Ihrer Website bietet. Plugins wie Yoast SEO erleichtern das SEO noch weiter.

Der Page Builder von Elementor hat sich schnell zu einer der beliebtesten Lösungen entwickelt, um schnell und effizient schöne und einfach zu verwaltende Websites in WordPress zu erstellen. Etwas Übung sollte man jedoch schon haben. Aber dafür haben Sie ja uns.

 

Mit Elementor wird die Betreuung der Website noch einfacher.

Sie möchten mehr erfahren? Rufen Sie uns an! Tel.: 07252 45072

Kontaktieren Sie uns
Unternehmen

About Us

Law and Order

Hilfe

Sandbauernstrasse 123

4400 Garsten

E-Mail: office@hapo.at

Tel.: 07252 45072

Kompetenzen

Wir haben 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen E-Commerce, Webdesign, SEO und SEA